Brauerei Egg bei der Werkraumschau Gastgeben – Räume für das Willkommensein

Es ist ein gutes Gefühl, dem Gast etwas Hochwertiges, Authentisches zu servieren. Dazu die richtigen Geschichten zu erzählen. Das macht Gastgeben lebendig.

In der Werkraum Wirtschaft werden die Biere der Brauerei Egg ausgeschenkt. Bei speziellen Veranstaltungen der Ausstellung Gastgeben werden auch die Egger Bierspezialitäten in einem besonderen Rahmen verkostet. Das Werkraumhaus ist während der Ausstellung ein Ort, an dem man sich gerne trifft, gerne verweilt und sich wohlfühlt. Dabei steht die hohe Kunst der Gastlichkeit im Bregenzerwald im Fokus ebenso wie die Verantwortung dem Gast das Beste anzubieten – ein gutes regionales Bier. Es geht um Begegnungen, gute Gespräche und Veranstaltungen, um Momente und Geschichten im Umgang mit Gästen.

125 Jahre Bregenzerwälder Brauhandwerk
Schon bei der Gründung der Brauerei Egg im Jahre 1894 waren die Unternehmer voller Innovationsgeist. Waren es meist kleine Hausbrauereien in Verbindung mit einem Gasthof so hatten die Gründer der Brauerei Egg andere Pläne. Ihnen schwebte ein modernes Unternehmen vor, in dem Bier für die gesamte Talschaft erzeugt wird. Dieser Innovationsgeist zeichnet heute noch dieses regionale und stark mit dem Bregenzerwald verwurzelte Familienunternehmen aus. Mit dem Slogan „Bregenzerwälder Brauhandwerk“ knüpft die Brauerei an die Handwerkstradition des Tales, an die Leistungen und die besonderen Begabungen an. Der Bregenzerwald steht für Schönheit, Echtheit, für Tradition in Verbindung mit Moderne und diese Besonderheiten sind auch die Säulen der Marke.

Bei Bier kommt es auf den Brauprozess, die Ingredienzien und die schonende Behandlung an. Egger Bier ist eines der Biere in Vorarlberg, das ohne Kurzzeiterhitzung auskommt. So gelingt es, ein Bier herzustellen, das echte Bierkenner mit seinem besonderen Geschmack und seiner Natürlichkeit überzeugt. Braumeister Hinrich Hommel, Brauerei Egg

Die Produktfamilie wurde laufend erneuert und ergänzt. Egger positioniert sich nicht über den Preis, sondern über Qualität und Service. Die vielen Kleinbrauereien auf der ganzen Welt zeigen auch, dass Bier ganz klar im Trend liegt.